Als Mitglied im Bundesfachverband umF unterstützen Sie die wichtige Arbeit für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge. Der Verein lebt von seinen zahlreichen Mitgliedern. Nur so ist es uns möglich, in allen Bundesländern und in allen großen Kommunen präsent zu sein. Zudem finanziert sich die Geschäftsstelle überwiegend durch Mitgliedsbeiträge und Spenden. Werden Sie Mitglied und unterstützen Sie so die Umsetzung von Kinderrechten in Deutschland!

 

Das bieten wir unseren Mitgliedern

  • Vereinsinterne Projektgruppen eröffnen die Möglichkeit sich bundesweit zu vernetzen und auszutauschen.
  • Sie haben die Möglichkeit an vereinsinternen Schulungen teilzunehmen.
  • Mitglieder erhalten i.d.R. Ermäßigungen für die Veranstaltungen des Bundesfachverbandes umF.

 

...Sie möchten unsere Arbeit für junge Flüchtlinge unterstützen und Mitglied werden?

Dann füllen Sie einfach die Beitritterklärung aus und senden diese in einem Umschlag oder per Fax an uns:

Antrag zur Mitgliedschaft ausfüllen

 

Hier finden Sie unsere Vereinssatzung.